Training

Egal ob mit großem Equipment oder mit dem Smartphone. Ob für die Pressemitteilung, das Intranet oder den Social-Media-Auftritt. Machen Sie sich und Ihre Kollegen fit für die eigene Produktion von Bewegtbild-Inhalten. Egal, ob Sie regelnäßig Videokampagnen konzipieren oder selbst lernen wollen, Bewegtbildinhalte zu produzieren - ich biete Ihnen eine maßgeschneiderte Fortbildung.

Bei einer In-House-Schulung lernen Sie zum Beispiel, wie Sie an die Konzeption eines Videos herangehen, welche Storytelling-Methoden sich für Ihre Zielsetzung eignen, wie Sie Formate entwickeln, Videoproduktionen vorbereiten und an Ihre Dienstleister kommunizieren und natürlich auf welchen Video-Plattformen Sie mit welchen Inhalten punkten können.

Oder wollen Sie in Zukunft selbst kreativ werden und Videos produzieren? Mit dem Smartphone oder dem Camcorder - in meinen Trainings vermittle ich die Grundlagen der Bildgestaltung ebenso wie den Umgang mit Kamera, Mikrofon, Licht und Schnitt-Software.

Inhaltlich richte ich mich selbstverständlich nach Ihrer Branche mit Ihren ganz spezifischen Anforderungen. Das kann sowohl die Erstellung von journalistischen Inhalten sein als auch die Produktion von Marketing- oder PR-Material. Bei einer In-House-Schulung haben wir auch die Möglichkeit, gemeinsam an Ihrem derzeitigen Projekt zu arbeiten. Im Anschluss an eine Schulung erhalten Sie umfangreiche Materialien, um Ihr neu gewonnenes Wissen zu vertiefen. Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch nach dem Training als Coach zur Verfügung.

Kontaktieren Sie mich einfach. Ich freue mich auf unser Gespräch.

Mögliche Seminarinhalte

caret-down caret-up caret-left caret-right

Videos mit dem Smartphone

Online-Videos für Einsteiger

Marketing-Videos richtig konzipieren

Video in der PR

Crashkurs Videojournalismus

Schnitt mit Adobe Premiere Pro

Videos für mobile Plattformen

Videos für YouTube/Facebook/Instagram

Erklärvideos und Tutorials

Videos vermarkten und monetarisieren

Reichweitensteigerung mit Videos

Virales Marketing mit Videos

Große Videos mit ganz kleinem Budget

Vor der Kamera im eigenen Webvideo

Mögliche Seminarinhalte

Videos mit dem Smartphone

Online-Videos für Einsteiger

Marketing-Videos richtig konzipieren

Crashkurs Videojournalismus

Schnitt mit Adobe Premiere Pro

Videos für YouTube/Facebook/Instagram

Kunden


 

Ein sehr anschauliches Seminar. Michael Netsch versteht es, die Video-Thematik durch anschauliche Beispiele schnell näher zu bringen. Ganz ohne Vorkenntnisse ist man nach 2 Tagen in der Lage, eigene Videos zu drehen und zu schneiden.

Noemi Landsberg (Fotochefin ADAC)

Kurzweiliger Theorieteil, und im Praxisteil konnte sich jeder von uns austoben. Mehr geht nicht. Dank Michaels Tipps sind wir nun in der Lage, mit wenig Zeitaufwand unsere Videos ansprechend zu gestalten.
Vielen Dank für den kurzweiligen Workshop!

Arman Bedikian (Bayernwerk)

Ich war sehr zufrieden mit dem Workshop und alle meine offenen Fragen wurden geklärt. Was will man mehr!

Marijke Hage (Springer Fachmedien)

 

Öffentliche Seminare mit meiner Beteiligung

Mein Fachwissen gebe ich regelmäßig an diversen Akademien weiter. Hier finden Sie eine Auswahl der anstehenden Kurse.

Zeitungsjournalismus II 08. - 19. Juli 2019 (München)
Das Aufbaumenü für Zeitungsvolontäre. Rundet Sie ab, ohne Ihnen Ihre Kanten und Ecken zu nehmen. Wir setzen den Feinschliff an - bei Kommentar, Layout oder Überschriften. Üben mit Ihnen Online-Texten und Filmen mit dem Smartphone. Damit sich die Volontäre auch im Lokalen auskennen, gibt's Einblicke in die Kommunalpolitik. Dann bringen wir Sie in den Landtag. Und vor Gericht.
Fachredakteur crossmedial 15. - 19. Juli 2019 (München)

Der Zertifikatskurs vermittelt die wesentlichen Kompetenzen für eine erfolgreiche Arbeit in der Print- und Online-Redaktion von Fachmedien – vom journalistischen Handwerkszeug bis hin zu Web- und Suchmaschinen-Know-how. Die Teilnehmer lernen Methoden kennen, um passgenaue Themen für ihre Zielgruppen zu entwickeln und die Inhalte crossmedial für verschiedene Print- und Online-Formate aufzubereiten. Zudem erfahren sie, wie sie ihren Fachcontent mit professionellen Postings und Videos auf Social Media und Online-Portalen verbreiten.

Magazinjournalismus II 15. - 26. Juli 2019 (München)

"Cosmopolitan", "handwerk magazin" oder "auto motor und sport" - für alle Magazin-Volontäre auf der Ausbildungs-Zielgeraden bestens geeignet. Wir drücken aufs Gaspedal, wenn Porträt und Meinungsbeiträge, Online-Texten und Bewegtbild sowie Verlagspraxis und Layout erarbeitet werden. Damit Sie in der Pole-Position sind, wenn das Rennen um die begehrten Redakteursstellen beginnt.